Die Strecke des AARGAU Marathons 2018 steht fest

Wir freuen uns, die neue, sehr schöne Strecke des AARGAU Marathons am 13. Mai 2018 bekannt zu geben. Reich an idyllischen Landschaften, unterschiedlichen Laufuntergründen und jubelnden Einheimischen verläuft die abwechslungsreiche Strecke von Brugg nach Aarau.

Im Vergleich zu 2016 werden 2018 nicht nur Start- und Zielpunkt getauscht, sondern auch über 70 Prozent der Laufstrecke neu konzipiert.

42.195 km mit viel Abwechslung

Bei der zweiten Auflage des AARGAU Marathons wechseln sich Untergründe mit Hartbelag ab mit Feldwegen, Waldstrassen und Radwegen. Mitten durch die schönsten Aargauer Landschaften führt die Strecke an kantonalen Sehenswürdigkeiten, wie den Schlössern in Brunegg und Wildegg, vorbei.

Zudem laufen die Sportlerinnen und Sportler vermehrt durch Dörfer und Wohngebiete, damit sie vom grossen Jubel des Publikums entlang der Strecke ins Ziel getragen werden.

Hier geht`s zum detaillierten Streckenbeschrieb.

Die Laufstrecke ist in vier Teilabschnitte gegliedert:

  • 1. Teil: Stadthaus Brugg bis Birrfeld (Distanz: 12.3 km)
  • 2. Teil: Birrfeld bis zur Schulanlage Hellmatt in Möriken-Wildegg (8.8 km)
  • 3. Teil: Möriken Wildegg bis zum Sportplatz bei der Zuckermühle Rupperswil (11.5 km)
  • 4. Teil: Rupperswil bis  zum Schachen in Aarau (9.6 km)