Aus Aargau Marathon wird Aargau Halbmarathon

Der Aargau Marathon findet am Sonntag, 5. April 2020 zum dritten Mal statt. Neu als Halbmarathon.
Der Aargau Marathon geht in die dritte Runde! Nach den Austragungen in den Jahren 2016 und 2018 führt der Verein Aargau Marathon den Lauf im Jahr 2020 zum dritten Mal durch. Die neuste Austragung erfährt einige grössere Änderungen, um den aktuellen Bedürfnissen der Schweizer Laufsportszene gerecht zu werden.
 
Neu wird der Lauf am Sonntag, 5. April 2020 ausschliesslich als «Aargau Halbmarathon» über die Distanz von 21.0795 Km für Einzelläufer und für 3er Teams durchgeführt. Start- und Zielort der Rundstrecke ist der Schachen Aarau. Wie in den vergangenen Jahren wartet eine wunderbare Strecke durch die schöne Aargauer Landschaft mit viel Natur- und Waldwegpassagen auf die Läuferinnen und Läufer. Angestrebt wird, den Lauf ab 2020 jährlich in Aarau durchzuführen.
Erstmals wird die Human Sports Management AG aus Rickenbach LU die Organisation im Hintergrund übernehmen. Geschäftsführer Armin Meier ist stolz, die grossartige Vorarbeit der Schärer AG beim Aargau Marathon fortführen zu können. "Unser Ziel ist es, den Aargau Halbmarathon in Aarau künftig als festen Bestandteil des Schweizer Laufkalenders zu etablieren. Mit verschiedenen topographischen und landschaftlichen Facetten wird es ein ganz spezieller Lauf", sagt er.
 
Dazu Andreas Schärer, bisheriger OK Präsident und bei Schärer AG für das Projekt verantwortlich: «Im Aargau Marathon steckt viel Herzblut und Engagement der Schärer AG. Die Aufbauarbeit und die ersten zwei Austragungen waren anstrengend aber auch mit vielen sehr positiven Emotionen verbunden. Für das weitere erfolgreiche Bestehen braucht es nun Synergien zu anderen Laufveranstaltungen. Als Sportler, aber auch für die vielen Teilnehmenden der letzten Jahre bin ich sehr froh, dass wir unser Baby nun in die Hände der Human Sports Management AG geben dürfen. Ich bin sicher, dass die Erfolgsgeschichte des Aargau (Halb)Marathons weitergeschrieben wird.»
 
Anmeldung ab 20. August 2019 möglich
Die Streckendetails, Startgelder sowie das Anmeldeportal sind ab dem 20. August 2019 auf der Homepage www.aargaumarathon.ch aufgeschaltet.
 
 

Aargau Halbmarathon

 

Facts & Figures

 

 

Der Aargau Marathon wurde 2016 zum ersten Mal auf der Strecke Aarau - Brugg durchgeführt. Gemäss dem zweijährigen Zyklus folgte die nächste Austragung im Jahr 2018 in umgekehrter Richtung von Brugg nach Aarau. 2020 wird der Lauf als «Aargau Halbmarathon» über 21.0795 Km mit Start- und Zielort im Schachen Aarau durchgeführt. Angestrebt wird eine jährliche Durchführung. Die Stadt Aarau sowie die Ortsbürgergemeinde befürworten den Laufevent und stellen die entsprechenden Infrastrukturen zur Verfügung. Der Lauf versteht sich als Volks- und Naturlauf, bei dem das Lauferlebnis im Vordergrund steht. Dementsprechend führen viele Streckenabschnitte über Natur-, Wald- und Radwege entlang der Aare und durch die schönen Aargauer Wälder und Landschaften. Die Kategorien Einzelläufer und 3er-Teams sprechen sowohl ambitionierte Läufer wie auch Gelegenheitsläufer und Sport-Familien an.
Veranstaltet wird der Lauf vom Verein Aargau Marathon. Der Organisationslead lag bisher bei der Badener Agentur Schärer AG. Neu wird die Firma Human Sports Management (HSM) aus Rickenbach LU die Organisation sicherstellen. HSM führt unter anderem den Zürich Marathon und die AKB Runs durch. Die Schärer AG wirkt unterstützend in der Kommunikation mit.